Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Busreisen | Deutschland

Böhmens Schlösser

Loket - Karlsbad - Tepla

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise mit einem Zwischenstopp in Freiberg, wo Sie zu einem Stadtrundgang durch die Silberstadt erwartet werden. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Geschichte der über 800-jährigen Bergstadt. Danach haben Sie die Möglichkeit zum Mittagessen oder zum Besuch des Freiberger Doms. Weiterreise nach Loket, nachmittags Freizeit.

2. Tag: Am Vormittag besuchen Sie Karlsbad. Im Mittelpunkt steht dabei der Besuch der „13. Quelle“, der Becherbitterfabrik, in der der weltbekannte Likör Becherovka hergestellt wird. Am Nachmittag machen Sie in Loket einen Stadtrundgang und besuchen die örtliche Privatbrauerei mit einer Sammlung von über 2300 verschiedenen Bechern. Das heutige Abendessen ist tatsächlich einzigartig. Im Rahmen eines zünftigen „Altslawischen“ Essens erleben Sie die Zubereitung eines Ferkels in einem Erdbackofen, mit diversen Beilagen ein leckeres Abendmahl.

3. Tag: Heute unternehmen Sie eine Egerlandrundfahrt mit örtlichem Reiseleiter. Die Geschichte des Schlosses Königswart beginnt im 13. Jahrhundert, seine beste Zeit erlebte es aber im frühen 19. Jahrhundert, als es im Besitz des österreichischen Kanzlers Metternich war. Unter den Sammlungen sind ein Kuriositäten-Kabinett und eine Bildergalerie. In der zweiten Tageshälfte führt die Reise nach Beczov nad Teplou. Hier befindet sich das eindrucksvoll über der Tepla gelegene Schloss.

4. Tag: Die Rückfahrt treten Sie heute über Komotau, Teplice und Bad Gottleuba an.

So wohnen Sie

Ihr Hotel:
Das Hotel im Herzen von Loket ist ein moderner und historischer Gebäudekomplex, bestehend aus Hotel „Kaiser Ferdinand“ und dem gegenüberliegenden Hotel „St. Florian“. Die schönen Zimmer sind mit Dusche/WC, TV und Telefon ausgestattet. Die rustikal eingerichtete Gaststätte mit integrierter Kleinstbrauerei und eine Bar sorgen für das leibliche Wohl.

Termine und Preise

30. Apr - 3. Mai 2020:
Doppelzimmer399,00 EUR
Einzelzimmer439,00 EUR